Tag der offenen Tür 2021

Coronabedingt musste der Tag der offenen Tür 2021 entfallen. Stattdessen haben wir ein alternatives Angebot gemacht. Mehr dazu finden Sie HIER.

Tag der offenen Tür 2020

publikum 1Am Samstag, dem 22. Februar 2020, fand in diesem Schuljahr unser TAG DER OFFENEN TÜR  statt. Erneut waren zahlreiche Interessent*innen in unsere Schule gekommen, um sich an diesem Tag ausführlich über die Bildungsgänge an unserer Schule zu informieren und diese auch z.T. ganz hautnah zu erleben: 

Fachschule VollzeitTeilzeit,  Fachoberschule sowie Berufsfachschule für Sozialpädagogische Assistenz.

An zahlreichen Informationsständen beantworteten erfahrene Lehrkräfte sowie Studierende und Schüler*innen Fragen der Besucher*innen zu diesen Ausbildungsgängen. Führungen durch das Schulgebäude gaben einen ersten Eindruck von unseren Unterrichtsräumen, die seit diesem Jahr fast alle mit modernen Medientischen und Smartboards ausgestattet sind, die ebenfalls am Tag der offenen Tür vorgeführt wurden. Die Führungen vermittelten auch einen Eindruck von den Fachräumen einzelner Lernbereiche  (z.B. Theater, Sport, Medien, Kunst, Musik) sowie von unserer wohlsortierten Bibliothek.Verschiedene Ausstellungen zeigten Arbeitsergebnisse von Schüler*innen und Studierenden.

Studierende, Schüler*innen und Lehrkräfte waren vor Ort und ermöglichten nach dem Konzept "Lebendige Schule" Einblicke in ihre tägliche Arbeit. Besucher*innen konnten dabei  zum Teil selbst mitmachen, wie z.B. wie in der Turnhalle oder im Musikbereich.

Auch für das leibliche Wohl unserer Gäste war gesorgt - Schüler*innen unserer Schule boten wieder frisch gepresste Säfte und selbstgebackene Köstlichkeiten an.

Tag der offenen Tür 2019

Am vergangenen Samstag kamen wieder zahlreiche Interessent*innen in die Ruth-Cohn-Schule, um sich an unserem TAG DER OFFENEN TÜR ausführlich über die Bildungsgänge an unserer Schule zu informieren und diese auch z.T. ganz hautnah zu erleben. In zahlreichen Informationsständen beantworteten erfahrene Lehrkräfte sowie Studierende und Schüler*innen Fragen der Besucher*innen zu diesen Ausbildungsgängen. Führungen durch das Schulgebäude vermittelten einen ersten Eindruck von unseren Unterrichtsräumen und von den Fachräumen einzelner Lernbereiche  (z.B. Theater, Sport, Medien, Kunst, Musik) sowie von unserer wohlsortierten Bibliothek.Kleine Ausstellungen zeigten Arbeitsergebnisse von Schüler*innen und Studierenden.

Studierende, Schüler*innen und Lehrkräfte waren wieder vor Ort sein und ermöglichten nach dem Konzept "Lebendige Schule" Einblicke in ihre tägliche Arbeit. Besucher*innen konnten dabei  zum Teil selbst mitmachen, wie z.B. wie in der Turnhalle oder im Musikbereich.

Auch für das leibliche Wohl unserer Gäste war gesorgt - Schüler*innen unserer Schule boten frisch gepresste Säfte und selbstgebackene Köstlichkeiten an.

Tag der offenen Tür 2018

Unser TAG DER OFFENEN TÜR fand in diesem Jahr am 24. Februar statt, erneut - und sehr erfolgreich - an einem Samstag. Von 11 bis 14 Uhr hatten die zahlreichen Besucher*innen die Möglichkeit, sich ausführlich über die Bildungsgänge an unserer Schule (Fachschule Vollzeit/Teilzeit/Nichtschülerprüfung, Fachoberschule sowie Sozialassistenz) zu informieren und diese auch z.T. ganz hautnah zu erleben.

An zahlreichen Informationsständen haben erfahrene Lehrkräfte sowie Studierende und Schüler*innen Fragen der Besucher*innen zu den verschiedenen Ausbildungsgängen, die an unserer Schule absolviert werden können, beantwortet.

Führungen durch das Schulgebäude vermittelten einen ersten Eindruck von unseren Unterrichtsräumen und von den Fachräumen einzelner Lernbereiche  (z.B. Theater, Sport, Medien, Kunst, Musik) sowie von unserer wohlsortierten Bibliothek. Studierende, Schüler*innen und Lehrkräfte waren vor Ort und ermöglichten nach dem Konzept "Lebendige Schule" Einblicke in ihre tägliche Arbeit. Besucher*innen konnten dabei zum Teil selbst mitmachen wie in der Turnhalle ("Spaß und Spiel mit Bewegung") oder im Musikbereich.

Tag der offenen Tür 2017 im neuen Gewand

Am 18. Februar 2017 fand an der Ruth Cohn-Schule wieder der jährliche "Tag der offenen Tür" statt, diesmal erstmals an einem Samstag - mit sehr großem Erfolg. Außerodentlich zahlreich nutzten die Besucher*innen die Möglichkeit, sich ausführlich über die Bildungsgänge an unserer Schule (Fachschule Vollzeit/Teilzeit/Nichtschülerprüfung, Fachoberschule sowie ab Schuljahr 2017/18 neu auch Sozialassistenz) zu informieren und diese auch z.T. ganz hautnah zu erleben.

An zahlreichen Informationsständen beantworteten erfahrene Lehrkräfte, aber auch Studierende und Schüler*innen Fragen der Besucher*innen zu den verschiedenen Ausbildungsgängen, die an unserer Schule absolviert werden können.

Führungen durch das Schulgebäude vermittelten einen ersten Eindruck von unseren Unterrichtsräumen und von den Fachräumen einzelner Lernbereiche (z.B. Theater, Sport, Medien, Kunst, Musik) sowie von unserer wohlsortierten Bibliothek. Studierende, Schüler*innen und Lehrkräfte waren dabei vor Ort und gaben nach dem Konzept "Lebendige Schule" einen Einblick in ihre tägliche Arbeit. Besucher*innen konnten dabei zum Teil selbst mitmachen wie in der Turnhalle ("Spaß und Spiel mit Bewegung") oder im Musikbereich.

Zum Seitenanfang