Start

Willkommen auf den Seiten der Ruth-Cohn-Schule!

  Ende der Bewerbungsfrist (Schuljahr 2016/17, Berufsfachschule, Fachoberschule): 17. Juni 2016

rsc es 2015

Die bisher an unserem Standort vorhandenen Schulen wurden mit Beginn des Schuljahres 2011/12 unter dem neuen Namen Ruth-Cohn-Schule zu einem Oberstufenzentrum für Sozialwesen zusammengefasst. Unsere Schule vereint in sich drei Bildungs­gänge: In der Fachschule werden Studierende im Vollzeitstudium oder Teilzeitstudium zu staatlich geprüften Erziehern und Erzieherinnen ausgebildet. Die Fachoberschule führt zur allgemeinen Fachhochschulreife, die Berufsfachschule zu einem mittleren Schulabschluss.

Seit 02/2016 ist Frau Orsag amtierende Schulleiterin.

Mit dem Schuljahr 2013/14 ist die Ruth Cohn-Schule Leitschule für die Nichtschülerprüfungen der Berliner Fachschulen geworden. Prüfungsvorsitzende ist Frau Wasserberg-Reubel. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Navigationsleiste unter "Bildungsgänge" oder hier.

Seit dem Schuljahr 2013/14 gehört die Ruth Cohn-Schule zu den 23 Berliner Schulen, die für herausragende Ideen zum Klimaschutz als "Berliner Klimaschule 2013" und "Berliner Klimaschule 2014"ausgezeichnet wurden.

Yad Vashem und Ruth-Cohn-Schule sind jetzt Partner

IMG 3803-bAm 14. April 2016 wurde die Partnerschaft zwischen der israelischen Gedenkstätte Yad Vashem und der Ruth-Cohn-Schule feierlich in den Räumen der Ruth Cohn-Schule besiegelt und von dem Protokollchefs des Landes Berlin, Herrn Dr. Volker Pellet, der amt. Schulleiterin Andreja Orsag und von Deborah Hartmann (Head of German Speaking Countries Section) als Vertreterin der Gedenkstätte Yad Vashem unterzeichnet. Auch der Abteilungsleiter der Abteilung II der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, Herr Thomas Duveneck, richtete ein Grußwort an die Anwesenden und sicherte die Unterstützung dieser Partnerschaft zu.
 Yad Vashem, die „Gedenkstätte der Märtyrer und Helden des Staates Israel im Holocaust“ (www.yadvashem.org), ist die bedeutendste Gedenkstätte, die an die nationalsozialistische Judenvernichtung erinnert, sie wissenschaftlich dokumentiert und in Seminaren und Lehrgängen heutigen Generationen zu vermitteln versucht.
 
Von links: Thomas Duveneck, Andreja Orsag, Deborah Hartmann, Dr. Volker Pellet 
Foto: C. Mehnert
 
Zahlreiche Lehrkräfte der Ruth Cohn-Schule nahmen vor der Unterzeichnung der Partnerschaftsurkunde an einem zweitägigen Seminar über das pädagogische Konzept und die pädagogischen Materialien, die in Yad Vashem erarbeitet wurden, teil.
Seit 1997 begeht die Ruth Cohn-Schule den Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus in Erinnerung an die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz am 27. Januar 1945, um gemeinsam mit Zeitzeugen, Studierenden, Schüler*innen und vielen Gästen daran zu erinnern, damit sich nie wiederhole, was damals geschehen ist. Dieses Engagement für Toleranz und das Bemühen, aus unserer Vergangenheit für unsere Zukunft zu lernen,  wurde nun fortgesetzt und gekrönt durch die neue Partnerschaft zwischen der Ruth Cohn-Schule und Yad Vashem.

Schulinspektion 2016: Ruth Cohn-Schule schneidet erneut sehr gut ab

schulinspektion2016Zur Bewertung von Schulqualität haben alle Bundesländer in den letzten Jahren eine professionelle Außensicht geschaffen. In Berlin ist das die Schulinspektion, die alle fünf Jahre durchgeführt wird, so auch wieder im Dezember 2015 an unserer Schule. Die Schulinspektion ergänzt die Selbsteinschätzung, zu der jede Schule verpflichtet ist, durch eine Außensicht und gewährleistet so die Vergleichbarkeit der schulischen Entwicklungen. Jede Schule wird als Gesamtsystem bewertet und erhält Rückmeldungen zu ihren Stärken und zu ihrem Entwicklungsbedarf. Die Ergebnisse werden in einem Inspektionsbericht festgehalten. Dieser enthält das Qualitätsprofil und das Unterrichtsprofil der Schule.

Erneut hat die Ruth Cohn-Schule bei dieser Inspektion überdurchschnittlich gut abgeschnitten. Im Bericht von 2016 wurde die Ruth Cohn-Schule in sieben Qualitätsbereichen mit insgesamt 14 Kategorien in keiner einzigen Kategorie schlechter als B bewertet (Bewertungsspektrum: A, B, C, D), in 10 von 14 Kategorien erreichte die Ruth Cohn-Schule die Bestnote A.

Wir danken den Mitgliedern der Schulinspektion für die kollegiale Zusammenarbeit und werden uns weiterhin bemühen, die Qualität unserer Arbeit stetig noch weiter zu verbessern.

Tag der offenen Tür 2016

TdoDAm 17. Februar 2016 kamen wieder zahlreiche Interessierte zum TAG DER OFFENEN TÜR in die Ruth Cohn-Schule und nutzten die Möglichkeit, sich ausführlich über die Bildungsgänge an unserer Schule zu informieren (Fachschule Vollzeit/Teilzeit/Nichtschülerprüfung, Berufsfachschule, Fachoberschule).

An zahlreichen Informationsständen beantworteten erfahrene Lehrkräfte die Fragen der Besucher zu den verschiedenen Ausbildungsgängen, die an unserer Schule absolviert werden können. Führungen durch das Schulgebäude vermittelten einen ersten Eindruck von unseren Unterrichtsräumen und von den Fachräumen einzelner Lernbereiche (z.B. Medien, Kunst, Musik) sowie von unserer wohlsortierten Bibliothek.

Termine

Mai 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Juni 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
Zum Anfang