Schulporträt – Über uns

RCS-Kollegium08.17

Organisationsstruktur - Fachräume

Die bisher an unserem Standort vorhandenen Schulen wurden mit Beginn des Schuljahres 2011/12 unter dem neuen Namen Ruth-Cohn-Schule zu einem Oberstufenzentrum für Sozialwesen zusammengefasst. Unsere Schule vereint in sich drei Bildungs­gänge: In der Fachschule werden Studierende im Vollzeitstudium oder Teilzeitstudium zu staatlich geprüften Erziehern und Erzieherinnen ausgebildet. Die Fachoberschule führt zur allgemeinen Fachhochschulreife, die Berufsfachschule wird ab dem Schuljahr 2017/18 zur Berufsfachschule für Sozialassistenz.

Seit 02/2016 ist Frau Orsag amtierende Schulleiterin.

Mit dem Schuljahr 2013/14 ist die Ruth Cohn-Schule Leitschule für die Nichtschülerprüfungen der Berliner Fachschulen geworden. Prüfungsvorsitzende ist Frau Wasserberg-Reubel. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Navigationsleiste unter "Bildungsgänge" oder hier.

Seit dem Schuljahr 2013/14 gehört die Ruth Cohn-Schule zu den Berliner Schulen, die für herausragende Ideen zum Klimaschutz als "Berliner Klimaschule" ausgezeichnet wurden, zuletzt 2016. Die Ruth Cohn-Schule war auch unter den Schulen, die am 19. Juli 2016 im Roten Rathaus als „Umweltschule in Europa/Internationale Agenda 21-Schule“ ausgezeichnet wurden.

 Organigramm04B04 Stand 10 2017 Page 1

 

 

Zum Anfang